Soziokulturelles Zentrum

Veranstaltungsdetails - Soziokulturelles Zentrum

Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel
28.09.2019, 20:00 Uhr, Konzert

Götz Rausch Band – Wie die Zeit zerfällt


In fast all seinen Liedern versucht der 1973 in Hamburg geborene Götz Rausch, den großen Fragen des Lebens auf die Schliche zu kommen. Glücklicherweise gelingt es ihm, dies mit faszinierend alltäglicher Beiläufigkeit zu tun. Wer Lust auf anspruchsvolle deutschsprachige Musik hat, sollte sich dieses Konzert in der Klosterruine (bei schlechtem Wetter im Kornhaus) nicht entgehen lassen.

Die eigenwilligen, oft nachdenklichen aber nie schwülstigen Texte Rauschs sind mit ungewöhnlichen Ösen und Haken bestückt und dabei überzeugend unterhaltsam. Er wird auf der Tour von Dirk Flatau am Klavier/Keyboard und Benjamin Wellenbeck am Schlagzeug begleitet, die die ungewöhnlichen Harmonien und frischen Arrangements zum Live-Erlebnis werden lassen. Gemeinsam steht die Band für „herrliche Balladen, sperrige Chansons und luftige Neo-Folk-Songs von erstaunlicher Tragkraft“ (Zitty).

Die Musik der Götz Rausch Band scheint mit jeder Produktion offener, transparenter und tiefgründiger zu werden. Das jüngste Album „Wie die Zeit zerfällt“ (Release April 2019), dessen Lieder im Zentrum des Konzerts stehen, kommt deutlich kraftvoller daher als die Vorgängeralben – ebenso reflektiert, aber weniger ironisch.

Der Eintritt beträgt 15€, für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte 10€. Besucher des Konzerts von Moi Et Les Autres (am Vorabend) erhalten 5€ Rabatt.


Voranmeldung:

Vorbestellen:

Ich möchte mich für die Veranstaltung "Götz Rausch Band – Wie die Zeit zerfällt" voranmelden:

captcha

Kornhaus e.V.
Klosterhof 1
18209 Bad Doberan

Tel.: (038203) 62280
info(at)kornhaus-baddoberan.de

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ